Tourism Leon.es

Nuestra Gastronomía

Panteón Real
El buen yantar le viene a León de muy antiguo.

Die örtliche Gastronomie bietet eine regionale Küche mit vorzüglichen Delikatessen, Eintöpfe für den langen Winter, saftige Fleischspeisen und Würste, reichhaltige Gemüsegerichte und hausgemachte Nachspeisen.

Authentische Delikatessen aus natürlichen, erstklassigen Zutaten werden angeboten.

Durch die vielen Jagderzeugnisse wurde die Phantasie angeregt und Hase, Kaninchen, Rebhuhn, Wachtel oder Wildschwein werden in der Kasserolle oder als Eintopf zubereitet. Das Schwein ist in Leon der Übervater der Versuchung: Blutwurst, Rotwurst, Schinken, Rückenaufschnitt…, hausgemachte Würste, die durch das Räuchern einen altherkömmlichen Geschmack bekommen. Nicht zu verachten ist das Trockenfleisch.

Außerdem sind folgende Gerichte hervorzuheben: Botillo del Bierzo, Maragato-Eintopf, Berciana-Pfanne, Forelle – aus den zahlreichen Flüssen der Provinz – ein Gericht, das in vielen Restaurants und Bars der Stadt empfohlen wird.

Aber die leonesische Küche ist auch offen für neue Entwicklungen und so sind Restaurants entstanden, die mit neuen Gerichten und Geschmacksrichtungen experimentieren.

Booking centre

Central booking search
Open calendar (new window)

You Tube

Interpretation Centre of Roman Leon

Kulturprogramm Auditorio Ciudad de León

Leon tourismus

Multimedia-Zentrum interpretativen