Tourism Leon.es

Plätze

Plaza Mayor
Plaza Mayor

In Leon gibt es auch eine Menge Plätze wo man sich hinsetzen kann um auszuruhen oder sich die Wunder der Umgebung anzuschauen.

Die Plaza Mayor (XVII Jahrhundert) bildet das Zentrum des historischen Viertels und wurde einst entworfen, um den traditionellen Mittwochs- und Samstagsmarkt abzuhalten, ebenso wie Stierkämpfe. Heute befindet sich unter ihm ein Parkhaus.

Titulo de la imagen
Detalle de la Plaza de Regla

Leon hat noch mehr wichtige Plätze. Der schönste ist der Plaza del Grano, auch bekannt als Plaza del Mercado, dieser ist für viele der hübscheste Platz Leons.

Plaza del Grano
Plaza del Grano
Der Plaza Guzman el Bueno begrüßt die Besucher, die vom Bahnhof her die Stadt betreten und führt sie zur wichtigsten Hauptstraße der Stadt, Avenida Ordoño II.

Von der zentral gelegenen und wunderschönen Fußgängerstraße Calle Ancha kommt man zu der riesigen Esplanade auf der sich die gotische Kathedrale aus dem XIII Jahrhundert befindet. Diese Esplanade ist der Plaza de la Regla, von schönen Gebäuden und erinnerungshaltigen Gassen des antiken Leon umgeben.

Der Platz San Marcos erhält seinen Namen

Plaza de San Marcos
Plaza de San Marcos
durch seine unmittelbare Nähe zu dem Hostal San Marco, eines der wichtigsten Monumente der spanischen Renaissance. Eine komplizierte Umgestaltung, die ihn vom Straßenverkehr befreite, ergab eine formidable Fläche, die mit kleinen Springbrunnen und Beeten gekrönt ist.

Booking centre

Central booking search
Open calendar (new window)

You Tube

Beliebte Karriere

Kulturprogramm Auditorio Ciudad de León

Leon tourismus

Multimedia-Zentrum interpretativen