Tourism Leon.es

Leon zum Spazierengehen

La muralla de Los cubos
León Para Pasear

Leon konserviert Reste der antiken römischen Stadtmauern, die die Stadt beschützten. Bekannt ist sie als „muralla de los cubos“ und erbaut aus Stein und Geröll ist sie in der heutigen Zeit noch in vielen Teilen der Stadt sichtbar. Die vier primitiven Torbögen waren der Zerstörungswut Almanzors ausgesetzt. Nachträglich wurden sie mit dicken Blöcken von Alfonso V. ausgebessert. Die Zäune im alten Leon sind ein weiteres Beispiel der Verteidigungsanlage.

Titulo de la imagen
Detalle de la Calle Ancha

Die Calle Ancha, Burgo Nuevo, la Picara Justina, der Plaza de San Marco und die Umgebung der Kathedrale sind einige der Fußgängerzonen. Die Entstehung von unterirdischen Parkhäusern, die Umleitung des Verkehrs, ebenso wie die Erweiterung der Bürgersteige ermöglicht mehr Barrierefreiheit und beschützt gleichzeitig das Kulturerbe Leons.

 

Booking centre

Central booking search
Open calendar (new window)

You Tube

Beliebte Karriere

Kulturprogramm Auditorio Ciudad de León

Leon tourismus

Multimedia-Zentrum interpretativen